Chief-Bolle

Chief-Bolle: der Name für Bollerwagen!

…und ich bin Nils. Seit 2006 entwickle, baue und ziehe ich Bollerwagen.

Chief-Bolle

Angefangen hat alles mit “Chief-Bolle”. Ein Bollerwagen der alles! hat. Inzwischen wurden über 2.500 Euro investiert und immer wieder umgebaut um den Bollerwagen für jede Tour und auf jeden Bedarf optimal abzustimmen. Das Ganze mit dem Hintergrund den typischen Charakter eines Bollerwagens, in diesem Fall eine Selbstkonstruktion aus dem Jahr 1988, bei zu behalten.
Einige Features des Bollerwagens sind: GPS-Navigation, CO2-Bierzapfanlage, Internetzugang, DVBT-Fernsehen, satter Sound und eine aufwendige Beleuchtung sowie die Möglichkeit einen Gas-Grill zu montieren.

Mit so einem Bollerwagen fällt man natürlich auf und oft wurde ich gefragt: “kann man den mieten?” Ja, ich vermiete diesen Bollerwagen, allerdings gebe ich ihn nicht aus der Hand. Deswegen bin ich dann bei jeder Tour mitgelaufen.

“Das muss doch auch anders gehen” und deshalb habe ich einige Bollerwagen entworfen die ich jetzt an euch vermieten möchte.
Diese Bollerwagen sind ideal für Kohlfahrten oder Vatertagstouren, für einen Junggesellenabschied oder den 30. Geburtstag.

Ich freue mich auf eure Anfragen und wünsche euch viele tolle Touren!

Crew